News

Fitness Studio Walldorf, unser neuer Kooperationspartner

Unser Vereinspräsident, Manfred Knacker, wurde mit dem Hessischen Verdienstorden gewürdigt

Die RW-Jugendfußballabteilung sagt Herzlichen Glückwunsch, lieber Manfred, zu dieser Würdigung für Deine außerordentlichen und hervorragenden Verdienste im Ehrenamt im Sport. Wir danken Dir für alles was Du für den Verein tust und erreicht hast.


Du hast es Dir verdient!!!

Frankfurter Volksbank fördert und unterstützt Nachwuchsarbeit

Gerade in der jetzigen Zeit, wo die finanzielle Unterstützung der Vereine durch die öffentliche Hand, Verbände und andere Einrichtungen deutlich reduziert wurde, ist es umso höher anzusehen, dass die Frankfurter Volksbank ihren Leitlinien treu bleibt und u. a. die Nachwuchsarbeit in den Vereinen finanziell unterstützt.

Regionalleiter Christian Fröhlich (rechts) und Filialleiter Dirk Leber (links) überraschen unseren Verein immer wieder mit Zuwendungen im Rahmen ihrer Möglichkeiten.

Hier übergeben Sie gerade einen Scheck über 2.000,- Euro an RW-Präsident Manfred Knacker. Das Geld (1.500,- Euro) soll in die Jugendarbeit investiert werden (konkret in das Projekt „Rasenplatz 3.0"). Die restlichen 500,- Euro kommen der Nachwuchsarbeit der Kegelabteilung zu Gute.

Berichte U17- und U16-Trainingslager vom 15. - 20.08.2021 in Breisach/Rhein

Unsere U17 und U16 fuhren vom 15. - 20.08.2021 ins Trainingslager nach Breisach am Rhein. Hier geht's zu den Trainingslagerberichten der U17 und U16.

Vereinsmitglieder von Rot-Weiss Walldorf erhalten jetzt einen Rabatt. Zum Registrieren auf www.fuper.de/rw-walldorf gehen und nach unten scrollen zum Anmeldeformular.

Die Fußballschule 2021

Die Fußballschule 2021 ging von Montag, 02.08. bis Freitag, 06.08.2021. Dieses Jahr waren es 78 Teilnehmer. 24 Stollenstrolche (Mini's) und 54 Kids zwischen sieben und 13 Jahren.

Hallo allerseits,

die Fußballschule 2021 ist beendet und wir möchten einfach DANKE sagen.

Den Eltern ein DANKE für euer Vertrauen, trotz der gesamten „CORONA“ Situation, uns und unseren Verein so zu unterstützen. Viele von euch konnten sich täglich persönlich vor Ort oder über die Medien (Jugendhomepage und Instagram "rwwjugend") von dem Ganzen überzeugen und die vielen lachenden Gesichter von glücklichen Kindern sehen.

Der SPASS stand also nicht nur bei den Vormittagseinheiten mit unterschiedlichsten Trainingsformen, in der Mittagspause beim Fußballtennis oder anderen Aktivitäten, sondern auch am Nachmittag in den abschließenden Spielformen immer im Vordergrund.

Auch in den Pausen wurden die Kinder mit frischem Obst, Gemüse und Getränken gut versorgt. Das Mittagessen war dank unseres Caterers „Josef’s Partyservice“ wieder ein voller Erfolg.

Natürlich gilt auch unserem gesamten TEAM ein großer Dank. Ohne eure ehrenamtliche Unterstützung ist eine solche Woche nicht durchführbar.

Im Sommer 2022 für die 10. Fußballschule möchten wir wieder ein Erlebnis für eure Kinder anbieten.

Bis dahin wünschen wir euch allen, alles Gute und bleibt gesund.

Bereits in den Herbstferien vom 18.10. bis 22.10.2021 möchten wir euch unseren Ferien-Förderkurs ans herz legen. Die Anmeldung ist bereits online.

Euer Steffen Kaschel

1. Tag - 02.08.2021
2. Tag - 03.08.2021
3. Tag - 04.08.2021
4. Tag - 05.08.2021

Bilder folgen...

5. Tag - 06.08.2021

Vereinszeitung 3/2021

Die aktuelle Vereinszeitung von Rot-Weiss Walldorf, Ausgabe 3/2021, gibt es hier auch digital als PDF-Datei.

Ökologische Fördermaßnahme beim SV Rot-Weiß Walldorf

Titel des Vorhabens: Umrüstung der Flutlichtanlage auf LED

Ziel und Inhalt: Die bestehende Flutlichtanlage der Kunstrasenplätze wird im September 2021 modernisiert. Die alte Beleuchtungsanlage wird durch neue LED Beleuchtung ersetzt. Erwartet wird eine doppelte Lichtausbeute bei 70% Energieeinsparung.

Förderkennzeichen: 03K17245

Laufzeit: 07.09.2021 bis 09.09.2021

Projektausführung: LEDKon GmbH aus Neu-Anspach, www.ledkon.de

Projektpartner: Unterstützter sind das Land, der Kreis Groß-Gerau, die Stadt Mörfelden-Walldorf und der Projektträger Jülich (PTJ).

Nationale Klimaschutzinitiative: Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.

Links: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, www.klimaschutz.de

Forschungszentrum Jülich GmbH, Projektträger Jülich (PTJ), Außenstelle Berlin, www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen

Fußball-Ferienfreizeiten der DFB-Stiftung Egidius Braun für zwölf Jungs aus dem Jahrgang 2008

Die DFB-Stiftung Egidius Braun lud 12 Spieler unseres Vereins für eine Woche vom 21. - 27.07.2021 nach Leipzig zur Fußball-Ferienfreizeit ein.

News-Bericht des DFB "Neustart der Fußball-Ferienfreizeit".

Frühstück gibt es täglich um 8:30 Uhr, Mittagessen um 12:30 Uhr und Abendessen um 18:00 Uhr. Ab 22 Uhr ist Nachtruhe.

Das Programm der Woche:

  • Mittwoch, 21.07.:
    • 19:00 Uhr kleines Turnier (Camp Kick-Off)

  • Donnerstag, 22.07.:
    • 10:00 Uhr zwei Stunden Zeit für Bubble-Soccer und Fußball-Darts auf der Anlage der Sportschule
    • 14:00 Uhr Teambuilding – Sie müssen als Team verschiedene Aufgaben lösen, um Erfolg zu haben. Dabei sind Kommunikation und Teamwork der Schlüssel zum Erfolg!
    • 16:00 Uhr DFB-Fußballabzeichen absolviert

  • Freitag, 23.07.:
    • 10:30 Uhr eine Stadtrundfahrt im offenen Doppeldeckerbus mit anschließender Besichtigung des Völkerschlachtdenkmals (mehr als 500 Stufen)
    • 13:30 Uhr vierstündiger Workshop - Ein externes Team zeigt ihnen das "Stadion" aus ganz neuen Blickwinkeln für einen Lernort.

  • Samstag, 24.07.:
    • 09:30 Uhr zweistündiger Workshop „REWE Torhunger Aktion - Gemeinsamer Workshop zum Thema gesunde Ernährung.“

  • Sonntag, 25.07.:

  • Montag, 26.07.:
    • 10:00 Uhr Teambuilding - Verschiedene Duelle in kleinen Teams rund um Wissen, Geschicklichkeit, Sport und vieles mehr erwarten sie! Am Ende werden auch die Duellsieger gekührt!
    • 19:00 Uhr Abschlussabend - Disko, Siegerehrungen etc.

  • Dienstag, 27.07.: Rückfahrt

Weitere Bilder und ein Bericht folgen...

AH-Aktion: Alte Herren trainieren und spenden

In nächster Zeit wird der Eintrag AH-Aktion in der Spendenliste für unser Projekt „Rasenplatz 3.0“ immer häufiger auftauchen. Was verbirgt sich aber dahinter?

AH-Vorstandsmitglied Jürgen Grundheber startete Ende März diese besondere Aktion mit den Worten: "Leider können wir uns auch in den nächsten Wochen nicht zum Training und gemütlichen Zusammensitzen auf unserem Sportplatzgelände treffen. Damit wir uns auch weiterhin fit halten, werde ich folgende Aktion starten:

Für jede sportliche Betätigung, die in der Aktionszeit stattfindet, kann der Akteur einen Betrag X auf das Spendenkonto "Rasenplatz 3.0" überweisen. Welches Training gemacht wird, kann jeder selbst bestimmen und festlegen."

Hier einige Beispiele:

a) Joggen, 30min. 1€ oder je Km 1€ oder 0,5€

b) Fahrrad fahren, 30min. 1€ oder je 10Km 1€ oder 0,5€

c) Ergometer, Rudergerät, Laufband, usw. 30min. 1€ oder 0,5€

d) Wandern, Spazieren gehen, Nordic Walking, je 60min. 1€ oder 0,5€

e) Gymnastik, Yoga, Laufband, usw. 30min. 1€ oder 0,5€

f) Kraftsport, Muskeltraining, usw. 30min. 1€ oder 0,5€

Tolle Aktion!

Mitmachen, fit bleiben und spenden.

Es ist unser Sportplatz, der schön gemacht wird.

Spenden Konto:

Frankfurter Volksbank

DE72 5019 0000 4201 5157 13

Verwendungszweck: AH-Aktion Rasenplatz 3.0

Fußballvorstand im Amt bestätigt

Bei der Mitgliederversammlung am 6.8.2021 wurde unser sympathischer Fußballvorstand um Hans-Peter Becker, Manfred Knacker, Klaus Eigler und Erwin Mader (Foto von links nach rechts) wieder in ihrem Amt bestätigt. Vielen Dank - Ihr kümmert euch wirkungsvoll um alles außen herum!

„Vielen Dank an die Trainerteams“, sagte Jugendleiter Uwe Wolf (Foto rechts), der über die Jugendfußballabteilung berichtete. Unter erschwerten Trainingsbedingungen durch harte Corona-Auflagen boten sie unter großen zeitlichen Aufwand Training an, um den Kontakt zu den Spielern nicht zu verlieren.

Die Jahreshauptversammlung des Vereins findet am Sonntag, den 29.8.2021 um 18 Uhr zwischen beiden Kunstrasenplätzen statt.

Vereinsmitglieder von Rot-Weiss Walldorf erhalten jetzt einen Rabatt. Zum Registrieren auf www.fuper.de/rw-walldorf gehen und nach unten scrollen zum Anmeldeformular.

Das Walldorfer Weinfest 2021 mit Manfred Knacker, Erwin Mader, Ralf Baitinger und Freunde,.... Das Video auf YouTube muss etwas vorgespult werden:

https://youtu.be/-iC5BwEp7S8

Weinbestellung

Den Wein der Winzerfamilie Stauss kann nach wie vor noch bestellt werden:

  • Mindestbestellmenge 6 Flaschen. Bestelladresse: info@stausswein.de
  • Bestellung mind. 2 Tage vor Liefertermin. Letzter Liefertermin 23.7.21 zum Restaurant Rot-Weiß. Abholung dort während den
    Öffnungszeiten jederzeit möglich.
  • RW erhält für jede verkaufte Flasche 1 € als Spende für die Aktion „Rasenplatz 3.0"

Wir bitten aktuell die Zuschauer der Trainings und Spiele sich mittels Smartphone ein- bzw. auschecken (das Auschecken funktioniert auch automatisch, beim Verlassen des Geländes).

Sonnige Urlaubsgrüße sendet uns unser Torwarttrainer, Reinhold Engel, von der Nordseeküste aus Ostfriesland.

Auf Fussball de gibt es einen Artikel über Rot Weiß Walldorf und Niklas Süle:

Dauer- und VIP-Karten

Schon jetzt an die neue Saison denken!

Mit dem Erwerb einer Dauer- oder VIP-Karte unterstützen Sie die Fußballabteilung und geben ihr Planungssicherheit. Weitere Infos und wie die Karten erhältlich sind, steht auf den Seiten unserer Fußballsenioren.

1. Mannschaft neu auf Social Media

Hier die Links:

Instagram

Facebook Seite

Facebook Gruppe

In der neuen Video-Reihe „Im Gespräch“ auf dem YouTube Kanal werden zwei mal pro Woche die Spieler und das Trainerteam der ersten Mannschaft vorgestellt.

 

Zum Bewerben für unsere C- und D-Junioren bitte das Kontaktformular auf unserer Seite Probetraining benutzen.

Ein lang ersehnter Wunsch soll endlich wahr werden

Viele Jahre lang haben unsere Mitglieder und Fußballfans den Wunsch geäußert, unsere Rot-Weiss Spieler wieder auf dem Rasenplatz spielen zu sehen.

Mit Recht, denn Fußball sollte eigentlich auf einem Rasenplatz gespielt werden.

Letztlich sprachen aber viele Dinge gegen die Nutzung des Rasens.

Der Zustand des Platzes ist auf den ersten Blick recht ordentlich. Schaut man aber genauer hin, muss man feststellen, dass er sehr uneben ist, dass er zu hart ist, dass er riesengroß ist, mehr Unkraut als Rasen wächst und dass er keine Flutlichtanlage hat.

Letztere ist gerade in der Hessenliga unverzichtbar, weil viele Spiele wochentags sind und daher eine gute Beleuchtung benötigen.

Anfang Oktober hat der Fußballvorstand beschlossen, den Rasenplatz in einen für Senioren- und Jugendmannschaften nutzbaren Platz umzuarbeiten.

Die Idee ist:

  • Aufarbeitung des Rasenplatzes
  • Neubemaßung des Platzes
  • Neue Tribüne / Überdachung
  • Installation einer Flutlichtanlage
  • Automatische Bewässerung
  • Erweiterung der Durchsageanlage

Das alles kostet natürlich eine Menge Geld. Aber auch wie zuvor bei den beiden Kunstrasenplätzen wird die Maßnahme seriös finanziert. Und dafür werden 150.000 Euro benötigt.

„Jeder Euro zählt also. Ob 5, 10, 100 oder 1000 Euro. Jeder Betrag ist herzlich willkommen."

Trotz Corona und den damit einhergehenden Umständen bitten wir, für diesen Zweck eine Spende zu tätigen. Sprechen Sie auch Nachbarn und Freunde an. Bis 2023 wollen wir die Summe zusammen haben und mit der Neugestaltung beginnen.

Fragen und Anregungen nehmen der Fußballvorstand und die Jugendleitung jederzeit gerne entgegen. (em)

Gut zu wissen

Informationen und aktueller Spendenstand zum Projekt Rasenplatz 3.0 gibt es hier auf der Homepage unter dem Menü Fußball/Rasenplatz 3.0

Hygienekonzept von RW Walldorf für den Bereich Fußball

Liebe Sportfreunde,

hier findet ihr das Hygienekonzept von RW Walldorf für den Bereich Fußball.

Wir bitten alle Besucher, nach Möglichkeit, die Datenerhebung nach der Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung (CoKoBeV) bereits ausgefüllt mitzubringen.

Eingefleischte RW-Fans können auch gerne das Formular mit RW-Logo nutzen.

Vielen Dank!