Fördertraining

Ablauf der Ferien-Förderkurse

Tägliches fußballspezifisches Training in Kleingruppen von 10:00 - 12:00 Uhr mit lizensierten Übungsleitern.

Die Teilnehmer*innen können morgens ab 09:15 Uhr (Start der Aufsichtspflicht von Rot-Weiss) am Eingang zum Sportgelände abgegeben werden und müssen spätestens bis 12:15 Uhr (Ende der Aufsichtspflicht von Rot-Weiss) am Ausgang des Sportgeländes abgeholt werden.

Mitzubringen sind eine Fußball-Ausrüstung, bestehend aus Trikot, Hose, Stutzen, Schienbeinschützer und Fußballschuhe (Kunstrasen) und ggf. Regenjacke. Eine eigene Getränkeflasche, gefüllt mit Wasser oder Fruchtschorle.

Zuschauer sind auf dem Sportgelände nicht gestattet.

Es gelten die aktuell gültigen Corona-Regeln.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der RWW Fußballschule.

Freundliche Grüße,
Euer Team-Fußballschule

Kontakt

Bei Fragen zum Fördertraining steht euch Steffen Kaschel als Ansprechpartner gerne telefonisch unter 0171-4870679 und per Email foerdertraining(at)rw-walldorf.de zur Verfügung.