Rot-Weiss Walldorf

Unser herzliches Dankeschön geht an die folgenden Spender:

rw-walldorf.de (65,-), anonym (500,-), anonym (500,-), anonym (333,33), Heinz und Elsa Pons (200,-), Petra und Manfred Knacker (1.000,-), zwei Kinder im Alter von zwei und fünf Jahren (10,-), Markus Lill (250,-), Uwe Wolf (250,-), E1 vom Umweltpreis (200,-), anonym (200,-), Klaus-Peter Flesch (300,-), Heinz-Peter Becker (333,-), Florian Knacker (100,-), Ralf Suffa - RS. Services (300,-), Ernst und Rosel Willenbring (100,-), Sylvia und Klaus Mölbert (500,-), Herbert Draisbach (50,-), Heinz Küchler (200,-), anonym (100,-), Montagsmaler (100,-), Dagmar Anneliese Noe (300,-), anonym (250,-), Familie mit drei Kindern (100,-), Simone und Frank Laber (400,-), Waltraud und Heinrich Pons (25,-), Thomas Huxhorn (250,-), Helge Wolf (150,-), anonym (100,-), anonym (2.000,-), anonym (500,-), Christine Topmöller (200,-), Klaus und Roland Jourdan (500,-), G. Grompanopoulos und K. Karathana (500,-), anonym (100,-), B. Schmitt mobile GmbH (3.500,-), Max Martin (500,-), Marco W. (100,-), AH-Aktion (33,-), AH-Aktion (72,-), AH-Aktion (17,50), AH-Aktion (100,-), AH-Aktion (51,-), Michael und Elisa Tron (250,-), AH-Aktion (100,-), AH-Aktion (50,-), Thorsten Heck (200,-), Karin und Gerhard Götze (250,-), AH-Aktion (25,-), Klaus Matheis (100,-), anonym (100,-), AH-Aktion (10,-), Manfred Best (100,-), AH-Aktion (74,-), AH-Aktion (10,-), AH-Aktion (66,-), Gasthaus Rot-Weiß XXL Inh. Predrag Prodanović (500,-), Holger Kieninger (100,-), Gerhard Bartel (100,-), AH-Aktion (10,-), anonym (6.000,-), HBM bauconcept GmbH (1.000,-), AH-Aktion (68,-), Frankfurter Volksbank (1.500,-), AH-Aktion (10,-), Horst und Christina Becker (200,-), Heinz Balkmann (250,-), Bernhard Kornhuber (150,-), AH-Aktion (72,-), anonym (200,-), AH-Aktion (20,-), Peter Fartak (500,-), zwei Jugend-Großfeldmannschaften (379,92), Sammlung Heimspiele (45,-), AH-Aktion (10,-), Heinz-Peter Becker (333,-), Daniel Both (150,-), Adolf Zwilling (250,-), AH-Aktion (72,-), Weingut Stauß (667,-), Spendenbox/Heimspiele (90,-), Montagsmaler (30,-), Jugendfußball (80,-), AH-Aktion (10,-), AH-Aktion (50,-), Peter Horvath (100,-), Christian Bader (165,-), AH-Aktion (72,-), Farben- und Raumausstattung Krug, Andreas Krug (500,-), Max und Renate Gaul (50,-), Markus Lill (250,-), AH-Aktion (10,-) , Herbert und Gisela Becker (100,-), Vereinsspendenaktion Netto Marken-Discount (200,-), AH-Aktion (76,-), Norbert Kaschel (50,-), Sylvia und Klaus Eigler (200,-), VITA1 medical GmbH (10.000,-), Waltraud und Heinrich Pons (50,-), Bäckerei Westphal (550,-), Hans Richter (500,-), Markus Ladebeck (150,-), Montagsmaler (100,-), anonym (3.000,-), AH-Aktion (72,-), anonym (2.000,-), AH-Aktion (10,-), A.T. Hessen Paletten GmbH (1.000,-), anonym (200,-), anonym (2.750,-), anonym (200,-), Spendenbox Heimspiele (45,-), Christine Topmöller (250,-), anonym (800,-), U23 (183,50), Ralf Baitinger (175,-), Spendenbox Heimspiele (40,-) und Mario Straka (100,-)

Mehr Informationen zum Projekt Kunstrasenplatz 3.0 gibt es hier.

Letzte Spielberichte

U17 Bericht 1. FC 1906 Erlensee 3:4 Rot-Weiss Walldorf 16.05.2022
19:00 Uhr
U16 Bericht Rot-Weiss Walldorf II 2:0 SV St. Stephan Griesheim 14.05.2022
17:15 Uhr

Fussballspiele

U19   SC Vikt. 06 Griesheim 1:1 Rot-Weiss Walldorf 18.05.2022
19:30 Uhr
U19   Rot-Weiss Walldorf vs FC Gießen 22.05.2022
11:00 Uhr
U18   Rot-Weiss Walldorf II 4:2 JSG Dieburg/Sprachbrücken 17.05.2022
17:15 Uhr
U18   Rot-Weiss Walldorf II vs JFV Bürstadt 21.05.2022
17:15 Uhr
U17   Rot-Weiss Walldorf vs SV Darmstadt 98 U16 21.05.2022
11:00 Uhr
U16   JFV Alsb/Bensh/Auerb II vs Rot-Weiss Walldorf II 21.05.2022
17:00 Uhr
U15   Spvgg. Oberrad 1:2 Rot-Weiss Walldorf 18.05.2022
18:40 Uhr
U15   Rot-Weiss Walldorf vs TSG 1846 Mainz-Kastel 21.05.2022
15:00 Uhr
U14   Rot-Weiss Walldorf II vs JSG Bauschheim/Trebur 21.05.2022
14:30 Uhr
U14 II   SV 07 Raunheim vs Rot-Weiss Walldorf III 21.05.2022
14:30 Uhr
U12   Rot-Weiss Walldorf II vs SC Opel 06 Rüsselsheim 21.05.2022
13:15 Uhr
U12 II   Rot-Weiss Walldorf III vs SV 07 Bischofsheim 21.05.2022
13:15 Uhr
U11   Rot-Weiss Walldorf 1:3 SV Al. Königstädten 18.05.2022
17:30 Uhr
U11   Rot-Weiss Walldorf vs SKG Stockstadt 21.05.2022
12:00 Uhr
U11 II   SV Conc. Gernsheim vs Rot-Weiss Walldorf II 21.05.2022
12:00 Uhr
U10 II   JSG Geinsheim/Wallerstädten II vs Rot-Weiss Walldorf IV 20.05.2022
17:30 Uhr
Nächste Spiele einiger Teams
U17   Rot-Weiss Walldorf vs TSG Wieseck 26.05.2022
18:30 Uhr
U17   SG Barockstadt Fulda-Lehnerz vs Rot-Weiss Walldorf 29.05.2022
13:00 Uhr
U15   Rot-Weiss Walldorf vs SV Blau-Gelb FFM 28.05.2022
15:00 Uhr

Auswärtsspiel der zweiten Herrenmannschaft am 22.05.22 um 15:30 Uhr in Mühltal Traisa.

Über das Integrationsbüro der Stadt Mörfelden-Walldorf kommen die Einnahmen direkt den Ukraine-Flüchtlingen zugute.

Starke Aktion unserer Jugendteams am Wochenende - vielen Dank!

 

Zum Bewerben bitte das entsprechende Kontaktformular auf unserer Seite Probetraining benutzen.

Unsere Sommer-Jugendturniere

Sportplatz SV Rot-Weiß Walldorf, An den Sportplätzen 25 in Mörfelden-Walldorf

Sommerturniere 2022

Samstag, 18.06.2022 E1-Junioren fällt aus & F1-Junioren (Stichtag: 01.01.2013) - nachmittags
Sonntag, 19.06.2022 D-Junioren (Stichtag: 01.01.2010) "9er Feld"    
Samstag, 25.06.2022 SoccerKids (Stichtag: 01.01.2016) - vormittags & G-Junioren (Stichtag: 01.01.2015) - nachmittags
Sonntag, 26.06.2022 F2-Junioren (Stichtag: 01.01.2014) - vormittags & E2-Junioren (Stichtag: 01.01.2012) - nachmittags

Hier gehts zu unserer Turnierseite mit allen weiteren Informationen.

RWW Ferienprogramme 2022

Hier geht's zur Anmeldung der Fußballschule!

Das Anmeldeformular für den Herbstferien-Förderkurs wird im Sommer freigeschaltet.

Unsere U13 beim Trofeo Mediterráneo 2022 in Blanes (bei Barcelona)

Unsere U13 nahm vom 09. - 14. April am Trofeo Mediterráneo 2022 in Blanes (bei Barcelona) teil.

Sie belegten einen tollen 3. Platz. GLÜCKWUNSCH AN DAS TEAM UND DIE TRAINER!!!

Kapitän Teo mit dem Pokal zum 3. Platz und Joah mit seiner Auszeichnung als bester Torwart des Turniers. GLÜCKWUNSCH JOAH!!!

Nicht zu vergessen, die stolzen Trainer Lenny, Thilo und Babis.

Ein großes Dankeschön an die mitgereisten Betreuer und Fans!

Hier noch ein paar Eindrücke:

Ein Stück grüne Zukunft für Mörfelden-Walldorf

Bildmaterial: BAUHAUS/Axel Heiter

Für ein Stück grüne Zukunft in Mörfelden-Walldorf nahm Rot-Weiß Walldorf e.V. am Samstag, den 26. März 2022, den Spaten in die Hand. Im Rahmen der Aktion „Weil es richtig wichtig ist“, bei der BAUHAUS eine Million Bäume in ganz Deutschland pflanzt, setzten jugendliche Fußballer unseres Vereins 300 junge Bäume auf einem zwei Hektar großen Waldgebiet. Das entspricht einer Fläche so groß wie rund drei Fußballfelder!

300 Setzlinge, 60 Naturbegeisterte, zwei Hektar Wald, eine Mission: Gemeinsam für den Klimaschutz eintreten! Dafür setzte BAUHAUS den Anstoß bei der Pflanzaktion um Mörfelden-Walldorf. Insgesamt kamen rund 60 Waldfreunde, darunter hochkarätige Gäste wie Dr. Holger Blask, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb der DFB GmbH & Co. KG, der DFB-Abteilungsleiter Partner & Vertrieb Henning Wegter, die DFB-Abteilungsleiterin Gesellschaftliche Verantwortung und Fanbelange Stefanie Schulte, SDW-Landesvorsitzender Hessen Bernhard Klug, SDW-Bundesgeschäftsführer Christoph Rullmann, und Christian Kehrenberg, Umweltpädagoge von HessenForst.

Hierzu erhielten BAUHAUS und der DFB tatkräftige Unterstützung. Zwei Jugendmannschaften von Rot-Weiß Walldorf e.V. setzten die jungen Bäume unter fachkundiger Anleitung der Waldfüchse, der örtlichen SDW-Waldjugendgruppe, in den Boden. Als Dankeschön für diese tolle Aktion brachte der DFB seinen DFB-Pokal mit nach Walldorf, wo sich jeder mit der Trophäe fotografieren lassen konnte.

Wie kam es zur Beteiligung von Rot-Weiß Walldorf?

Für Rot-Weiß waren Spieler aus der U13 und der U12 aktiv und eine Spielerin aus der U10. Der DFB hatte sich an den Hessischen Fußballverband (HFV) wegen eines Partnervereins vor Ort gewandt und der HFV dann an unseren U16 Trainer Stefan Glowitzki, da er auch für den HFV als Trainer aktiv ist und beim HFV bekannt ist, dass unser Verein eine solche Aktion stemmen kann.

Organisator Stefan Glowitzki resümiert:

"Die größte Hilfe bei den Abstimmungen mit DFB und Bauhaus war für mich, dass unser Verein organisatorisch so gut aufgestellt ist und ich von allen Beteiligten immer schnelles Feedback bekommen habe. Vor allem geht mein Dank hier an Micky Rebner, der das Thema innerhalb der Jugendabteilung koordiniert hat, aber auch an die Coaches, die die Teilnahme der Kinder organisiert und die Einverständniserklärungen der Eltern für Bauhaus und DFB (Verwendung des Foto- und Filmmaterials für Presseveröffentlichungen etc.) eingesammelt haben. Die U12 hat für ihre Teilnahme an der Aktion ihr Spiel verlegt. Manfred Knacker und Uwe Wolf waren auch stets ansprechbar und bei der Veranstaltung anwesend.

Loben muss man aber in besonderem Maße unsere Spielerinnen und Spieler, die unseren Verein während der kompletten Veranstaltung in Anwesenheit der DFB- und Bauhaus-Vertreter und der weiteren Beteiligten tadellos repräsentiert haben. Ich denke, das kommt auch im Video und den Bildern sehr gut rüber. Die Kinder hatten viel Spaß, zeigten viel Interesse an der Baumpflanzung, packten mit ca. 10 Setzlingen pro Person tatkräftig mit an und haben mit der DFB-Pokal Jacke von Adidas auch ein schönes Giveaway erhalten. Dank Pedrags Care-Paketen vom Gasthaus Rot-Weiß XXL waren alle auch gut versorgt."

Links zur Aktion

Artikel von BAUHAUS "BAUHAUS pflanzt 1 Million Bäume"

Video vom DFB "DFB und BAUHAUS pflanzen 300 Bäume"

Artikel vom DFB

Walldorfer Fußballer setzen Zeichen gegen Ukraine-Krieg

Walldorfer Fußballer setzen Zeichen gegen Ukraine-Krieg
Foto: Gerhard Götze

Fußballer beschließen Bau eines dritten Kunstrasens

Nach eingehender Abwägung der Vor- und Nachteile und aufgrund der bekannten Engpässe im Trainingsbereich der 22 Jugendmannschaften und drei Senioren Teams, hat der Fußballvorstand am 07.10.2021 beschlossen, einen weiteren Kunstrasenplatz zu bauen (Projektumfang ca. 650.000 Euro). Er wird anstelle des heutigen Rasenplatzes rücken und soll als Stadion mit Tribünen das Sportgelände von Rot-Weiss Walldorf deutlich optimieren. Die Finanzierung ist gesichert – so viel vorweg! Voraussetzung für die Umsetzung des gesamten „Wunschpaketes“ (regionalligatauglicher Kunstrasen, Steh- und Sitztribüne, Ballfang, weiter optimierungsfähige Infrastruktur, usw.) ist jedoch, dass das avisierte Spendenvolumen von 150.000 Euro erreicht wird.

Deshalb bitten wir alle Mitglieder, Freunde und Gönner von Rot-Weiss, bei dieser Spendenaktion großzügig mitzumachen.

Gut zu wissen

Informationen und aktueller Spendenstand zum Projekt Kunstrasenplatz 3.0 gibt es hier auf der Homepage unter dem Menü Fußball/Kunstrasen 3.0

Weitere Nachrichten

Alle Nachrichten rund um den Rot-Weiß Walldorf Jugendfußball auf unserer News-Seite.